Bekämpfung von Fruchtfliegen

Schädlingsbeschreibung

Lebende, sehr kleine Larven im Entwicklungssubstrat; häufig in/ an Obst, Gemüse, Trester, Treber, Leergut, Kompost, Zapfanlagen, Küchengeräten usw.; Monitoring mit Köderfallen; Zuflug von außen, Einschleppung mit Früchten

Ursachen des Schädlingsproblems beheben

Abfälle, Befallssubstrat, Ablagerungen beseitigen; Befallsbereiche reinigen (kein Essigreiniger); offene Lebensmittel entfernen oder schützen. Einhaltung hygienischer Mindestanforderungen; tägliche Entfernung von Abfällen; dicht-schließende, regelmäßig gereinigte Mülltonnen/Container; Leergut (Sirup, Wein, Fruchtsäfte, Hefeweizen ect.) separieren.

Die Anbringung von Insektenschutzgittern an Fenstern verhindert das Eindringen neuer Tiere.

Schnellanfrage Bekämpfung von Fruchtfliegen

Wir lösen Ihr Schädlingsproblem ganz individuell.

Die Datenübertragung erfolgt verschlüsselt via SSL.
Die *gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.