Bekämpfung des Eichenprozessionsspinners
Bekämpfung des Eichenprozessionsspinners

Achtung!

Bekämpfung des Eichenprozessionsspinners

Der Eichenprozessionsspinner (Thaumetopoea processionea) ist ein gefürchteter Schädling, welcher vor allem Eichenbäume befällt. Seine Präsenz kann ernsthafte gesundheitliche Probleme verursachen. Bei Berührung, bzw. direktem oder indirektem Kontakt können teils schwere allegergische und toxische Hautreaktionen folgen. Augenkontakt oder sogar eine Aspiration in die Atemwege können weitaus schlimmere, individuelle Folgen haben (Husten, Atemnot etc.)

Charakteristika & Vorkommen

  • Der Eichen-Prozessionsspinner ist ein Schmetterling aus der Familie der Zahnspinner
  • Besitzt feine Brennhaare, welche die eigentliche und größte Gefahr darstellen
  • Brennhaare beinhalten Eiweißgift namens Thaumetopoein
  • Auftreten schwerpunktmäßig an: Alleen, Einzelbäume, entlang von Wegen oder in Parks als auch in Gärten, Freibädern oder Campingplätzen

To-Do bei Nestfund

  • Befallene Bäume und Befallsareale nach Möglichkeit meiden, öffentliche Bereiche absperren
  • Raupen und Gespinste nicht berühren!
  • Örtlich zuständige Stellen (Gemeinden, Umweltamt, Gesundheitsamt, Besitzer etc.) informieren
  • Ruhe bewahren und VERMIN anrufen!

Unsere Bekämpfungsansätze

Als Experten für Schädlingsbekämpfung bieten wir verschiedene, effektive Lösungen zur Bekämpfung des Eichenprozessionsspinners an:

  • Biologische Lösungen: Wir setzen auf natürliche Feinde des Eichenprozessionsspinners, um die Population des Schädlings zu reduzieren
  • Chemische Lösungen: Durch den gezielten Einsatz von insektiziden Sprühmitteln können wir die Population des Eichenprozessionsspinners effektiv reduzieren, wobei wir stets umweltverträgliche und gesundheitsschonende Produkte verwenden und bevorzugen
  • Mechanische Lösungen: Mittels spezieller Saug- oder Absaugtechniken entfernen wir die Gespinste und Larven des Eichenprozessionsspinners manuell von den befallenen Bäumen, um eine schnelle und effiziente Bekämpfung zu gewährleisten
Gerne beraten wir Sie individuell hierzu – Sprechen Sie uns jetzt an unter ☎️ +49 (0) 800 -98 111 98 oder 📧 vermin@vermin.de mehr erfahren
Wärmentwesung mit Thermonox
Bettwanzen – Entwesung von Schadinsekten ohne Gift

Aktuell!

Bettwanzen – Entwesung von Schadinsekten ohne Gift

Diese kleinen, nachtaktiven Insekten sind Meister des Versteckens und können sich in den entlegensten Ecken Ihres Zuhauses oder Ihrer Geschäftsräume verbergen. Sie sind parasitäre Schädlinge, die sich von menschlichem und tierischem Blut ernähren.

Lebensraum & Verhalten

Bettwanzen bevorzugen meist wärmere Umgebungen und verstecken sich vor allem tagsüber in Spalten, Ritzen, Matratzen, Polstermöbeln und anderen Verstecken in der Nähe von Schlafplätzen. In der Nacht suchen sie nach ihren Wirtstieren, um sich zu ernähren. Ihre Bisse sind oft schmerzlos, hinterlassen aber juckende, rote Hautreaktionen, die bei manchen Menschen bis hin zu allergischen Reaktionen durch das Kratzen an den Bissstellen führen können.

Unsere Lösung?
Ultimative Wärmeentwesung mittels ThermoNox

Unsere spezialisierte Wärmeentwesung mittels ThermoNox ist die effektivste Methode, um Bettwanzen langfristig und kontrolliert zu bekämpfen und eine erneute Infestation zu verhindern.
Das Verfahren verwendet kontrollierte Hitze, um die gesamte betroffene Fläche auf eine bestimmte, notwendige Temperatur zu erhitzen, die für Bettwanzen tödlich ist. Die sehr hitzeempfindlichen Bettwanzen und ihre Eiablagen werden somit effizient eliminiert, ganz ohne den Einsatz von Chemikalien und somit absolut giftfrei. Hierdurch entsteht keine Gefahr für Sie selbst, Ihr Personal oder Nachbarn und Umwelt.

Unsere professionell ausgebildeten Techniker setzen modernste Ausrüstung ein, um eine gründliche und zuverlässige Wärmebehandlung durchzuführen, die nicht nur die sichtbaren Schädlinge, sondern auch ihre Verstecke erreicht.

Eine ThermoNox-Wärmeentwesung wird außerdem zur diskreten und ästhetischen Angelegenheit, da man sie von außen nicht sieht.

Gerne beraten wir sie hierzu – Sprechen Sie uns jetzt an unter ☎️ +49 (0) 800 -98 111 98 oder 📧 vermin@vermin.de

mehr erfahren
Tüv Zertifikat - DIN EN 16636:2015 - Vermin Bielefeld

VERMIN Bielefeld | Schädlings­bekämpfung auf den Punkt.

Willkommen bei Vermin!

AUGEN NUR FÜR EINS: HYGIENE

Warum Digital?

Nachhaltigkeit & Effizienz

  • Keine engmaschigen, kostenintensiven Zwischenkontrollen der Tox-Köder mehr
  • Umweltschonendes Schädlingsmonitoring mit 100%iger Absicherung
  • Hohe Effizienz durch sofortigen Tod des Schadnagers
  • Hohe Flexibilität & Individualität durch Einsatz verschiedener digitaler Fallensysteme

24/7 Überwachung

  • Jederzeit den Fallenstatus einsehen
  • Sofort informiert via E-Mail
  • Frühzeitige Erkennung von Befall durch Permanent Monitoring
  • Einhaltung des Tierschutzgesetzes durch konforme, permanente Kontrolle

Transparenz & Konformität

  • Sie als Kunde sind 365 Tage im Jahr über den Status Ihrer Fallen informiert
  • Auditsicher und IFS-Standard kompatibel / Erfüllung der DIN 10523
  • Direkte Anbindung per API an unsere kostenlose Online-Dokumentation
Schädlingsbekämpfer
Jobangebote

Schädlingsbekämpfer (m/w/d) für den Bereich Bielefeld, Lippe, Herford

Zur Erweiterung unseres technischen Außendienstes gesucht.

mehr erfahren | alle Jobs anzeigen
Bundesweite Schädlings­bekämpfungen aller Art
Das Bild zeigt eine Katze

Bundesweite Schädlings­bekämpfungen aller Art

Schädlingsbekämpfung ist eine für Hygiene und Gesundheit notwendige Dienstleistung.

Auf Grund der Gefahren, die für Menschen mit einem Schädlingsbefall einhergehen, ist die Schädlingsbekämpfung nach wie vor ein elementarer wichtiger Beitrag für die gesunde Existenz der Menschen.

Schnellanfrage

Wir lösen Ihr Schädlingsproblem ganz individuell.