Vierhornkäfer

Vierhornkäfer
Vierhornkäfer - Käfer ca. 4 mm lang, rotbraun

Biologie

Käfer ca. 4 mm lang, rotbraun; Männchen tragen auf dem Kopf nach vorn gerichtete Hörner. Die Weibchen ähneln im Aussehen dem Reismehlkäfer. Vermehrungsfähigkeit geringer als bei Rotbraunem Reismehlkäfer.

Das könnte Sie interessieren...

Ameisen

Schädlingsbekämpfung von Ameisen

Sie werden in erster Linie von süßen Lebensmitteln angelockt. Nester unter Steinen und Gehwegplatten, in Mauern und Mauerspalten.

mehr erfahren
Wespen

Abwehr von Wespen

Schmerzhafte Stiche. Fraß an Obst, Säften, Kuchen, Marmeladen u. a. Tierisches Eiweiß wird ebenfalls benötigt. Die Gemeine Wespe ist als Hygieneschädling einzuordnen.

mehr erfahren
Schaben

Beseitigung von Schaben

Lieben warme, dunkle, feuchte Verstecke und sind nachtaktiv, da sie lichtscheu sind. Tiere können längere Zeit hungern.

mehr erfahren

Schnellanfrage Vierhornkäfer

Die Datenübertragung erfolgt verschlüsselt via SSL.
Die *gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.